Sie sind hier: Home / Presse / Pressemitteilungen

PRESSEMITTEILUNGEN

Pressemitteilung DR56

Dreieich / Lütjensee, im Juni 2015 – Mit dem kleinen und sehr intuitiv zu bedienenden Digitalradio-Adapter DR 56 von ALBRECHT Audio kann jeder Fahrer sein eingebautes Radio im Auto, Lkw oder Reisebus zur digitalen Empfangsstation umwandeln. Die Verbindung zwischen Adapter und Radio wird kabellos via FM-Transmitter oder per AUX-Anschluss hergestellt und schon stehen eine Vielzahl von Digitalradiosendern in brillanter Qualität bei jeder Fahrt zur Verfügung. Besondere zusätzliche Funktionen machen das ALBRECHT DR 56 darüber hinaus zur Kommunikations- und Medienzentrale: Dank Bluetooth-Anbindung dient der Adapter nach Kopplung mit dem Smartphone als Freisprecheinrichtung und kann zudem Musik vom mobilen Gerät an die Radioanlage des Fahrzeugs streamen. Das ALBRECHT DR 56 ist ab sofort zum UVP von 129,90 Euro im Fachhandel erhältlich.
Digitaler Radioempfang setzt sich in immer mehr Haushalten dank seiner komfortablen und qualitativ hochwertigen Empfangs- und Klangqualität gegenüber den alten UKW-Frequenzen durch. Seit Beginn des digitalen Radioempfangs bietet ALBRECHT Audio hochwertige Digital DAB+ Radios für zuhause und unterwegs an. Auch im eigenen Fahrzeug ist die hörbare Qualität an Empfang und Klang zunehmend gewünscht. Allerdings bieten nicht alle Fahrzeughersteller diese Option beim Kauf an oder sie ist nur als teures Extra zu bekommen. Mit dem Digitalradio-Adapter ALBRECHT DR 56 wird daher die Alternative für das eingebaute Radio im Auto, Bus oder Lkw angeboten, die die gewünschte Empfangsqualität auf allen Wegen sichert.
Adapter mit Zusatzfunktionen
Über dem beleuchteten 2,4 Zoll Farbdisplay sind Informationen zu Digitalsendern sowie Datum und Zeit auch bei direkter Sonnenlichteinstrahlung während der Fahrt sehr gut zu erkennen. Vier Hintergrundfarben mit zwei Helligkeitsstufen sind für die Displaydarstellung wählbar. Insgesamt stehen 30 Speicherplätze für DAB+ Radiosender zur Verfügung. Die Übertragung zum Fahrzeugradio funktioniert über FM-Transmitter und damit ohne Kabel. Alternativ kann die Anbindung auch über den vorhandenen Aux-In/Out-Port erfolgen, der ansonsten für externe mobile Zuspieler wie iPod oder andere MP3-Player genutzt wird. Die Verbindungsmöglichkeit mit dem Smartphone über Bluetooth ist eine Besonderheit des Digitalradio-Adapters von ALBRECHT Audio. Damit wird das DR 56 zur zentralen Einheit im Fahrzeug, die digitalen Radioempfang, das Streamen von Musik oder Hörspielen vom Smartphone aus und das freie Sprechen über das integrierte Mikrofon während der Fahrt ermöglicht. Die jeweilige Tonwiedergabe erfolgt wahlweise über den integrierten Lautsprecher des Adapters oder über die Lautsprecher des Fahrzeugs.
Lieferumfang, Verfügbarkeit & Preis
Im Paket sind neben dem Digitalradio-Adapter eine aktive DAB+ Folienantenne, ein Audiokabel, ein USB-Ladekabel und ein Doppel-USB-Adapter für Zigarettenanzünder sowie eine Saugnapfhalterung mit Kugelgelenk zur praktischen Anbringung an der Windschutzscheibe enthalten. Optional ist eine Klebehalterung für das Armaturenbrett verfügbar. Das ALBRECHT DR 56 ist ab sofort im Fachhandel zum UVP von 129,90 Euro erhältlich.
 
Über ALBRECHT Audio & Alan Electronics:
ALBRECHT Audio ist eine Marke der Alan Electronics GmbH, einem führenden Hersteller von Kommunikationstechniken und Unterhaltungselektronik mit Standorten in Dreieich bei Frankfurt und in Lütjensee bei Hamburg. Unter ALBRECHT Audio werden hochwertige Digital- (DAB+) und Internetradios mit passendem Zubehör wie beispielsweise Bluetooth-Lautsprecher zusammengefasst. Die Traditionsmarke weist eine fast 40-jährige Expertise im Kommunikationsbereich auf und leistete von Anfang an Pionierarbeit in der Entwicklung und schrittweisen Optimierung der Radio- und Funktechnik. Ein breitgefächertes Programm an verschiedenen Modellen für unterschiedliche Ansprüche, hohe Qualität, ausgezeichnetes Design sowie eine Vielzahl an Innovationen zeichnen die Produktreihe aus.
Alan Electronics wurde 1989 gegründet und ist Teil der internationalen CTE-Firmengruppe mit Sitz in Italien. Sie umfasst derzeit 14 unabhängige Unternehmen weltweit und kann auf über 40 Jahre Erfahrung und technisches Wissen zurückgreifen. Speziell bei der Produktentwicklung ist daher die intensive Zusammenarbeit der Partner von großer Bedeutung. Weltweit sind die Produkte von Alan Electronics bekannt mit den Marken ALBRECHT (Funksprechgeräte für Freizeit und Beruf im Bereich PMR 446, CB- und Amateurfunk sowie Personenkommunikationssysteme für Touristikbereiche), ALBRECHT Audio und MIDLAND (Funktechnik mit PMR 446, CB-Funk, Marine- und Amateurfunkgeräten, Bluetooth-Kommunikationssysteme für Motorrad- und Skifahrer sowie Action-Kameras mit Zubehör, Powerbanks und Audiozubehör).
Weitere Informationen unter www.alan-electronics.de
 
Pressekontakte:
Alan Electronics GmbH
Christine Albrecht / Konstantina Koch
Tel.: +49 (0) 6103 / 9481-29
E-Mail: kkoch@alan-electronics.de